Aufgrund der aktuellen Situation hat die Jugendverkehrsschule Mannheim ihr Programm geändert. 

 

Vom 22.06.2020 bis einschließlich 11.09.2020

bietet die Kreisverkehrswacht Mannheim e.V. mit Unterstützung der Jugendverkehrsschule Mannheim den vom coronabedingten Ausfall der praktischen Radfahrausbildung betroffenen Schülerinnen und Schüler freiwillige Radfahrtrainings.

 

weitere Infos hier: Radfahrtrainings

 

 

Leider können wir in den Sommerferien 2o2o keinerlei sonstige Trainings anbieten.

 

 


Auch das beliebte Kinderfest am Ende der Sommerferien kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. 

Die Jugendverkehrsschule Mannheim


Unter dem Motto "Mehr Sicherheit – mehr Partnerschaft" betrachten wir es gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Mannheim e.V. als unsere Aufgabe, Verkehrsgefahren durch Information, Beratung, Erziehung und Training zu bekämpfen. Wir bieten Ihnen deshalb hier Informationen zu den einzelnen Angeboten, Aktionen und Trainingsprogrammen der Jugendverkehrsschule, aber vor allem auch zur technischen Verkehrssicherheit. Einen Überblick über unsere Tätigkeiten und Angebote finden Sie in unserer Info-Broschüre im Download.


Unsere Themenschwerpunkte sind:

 


Trainingsangebote

Unser Angebot umfasst unter anderem Radfahr- und Inlinertraining, Selbstbehauptungstraining für Kinder, Fußgängertraining für Vorschulkinder sowie Seniorenprogramme.

 

 


Autokindersitze

Individuelle Kaufberatung und Tipps zum korrekten Einbau sowie zur Verwendung von Kindersitzen. Wir klären die häufigsten Fragen zu Kindersitzen und zur Sicherung von Kindern im Auto.

 

 


Rund ums Fahrrad

Individuelle Beratung bei der Auswahl eines geeigneten Fahrradhelms. Informationen zum Fahrradkauf, zu Fahrradkindersitzen und Fahrradanhängern.

 

 


Prävention

Neben der Radfahrausbildung, dem Fußgängertraining und der Verkehrspuppenbühne bieten wir Vorträge zum Thema "Drogen im Straßenverkehr" sowie weitere Trainingskonzepte an.