Autokindersitze

Wichtige Infos zur Sicherung von Kindern im Pkw

Es gibt keinen Kindersitz, der in jedes Auto optimal passt und gleichzeitig jedem Kind gerecht wird.
Daher ist es unerlässlich, dass jeder Kindersitz vor dem Kauf im eigenen Fahrzeug eingebaut wird und das Kind Probe sitzt. Denn nur die optimale Abstimmung von Kindersitz und Fahrzeug sorgen für die höchst mögliche Sicherheit.

Unser Service - individuelle und neutrale Beratung mit Probeeinbau in Ihrem Fahrzeug

Wir beschäftigen uns seit mehr als 20 Jahren mit dem Thema Autokindersitze. In unserem Beratungszentrum verfügen wir, von der Babyschale bis zur Sitzerhöhung, über eine große Anzahl gängiger Kindersitzmodelle, darunter auch viele rückwärts gerichtete Systeme (RWF) skandinavischer Hersteller, die in den Fachgeschäften meist nicht vorrätig sind.
Besonders bei den RWF Sitzen ist aufgrund ihrer Größe, ihres Platzbedarfs und ihrer Besonderheiten (semi-universale Zulassung / evtl. Zusatzgurte) ein Probeeinbau unverzichtbar.
Vereinbaren Sie telefonisch unter  0621 / 415700  einen kostenlosen Beratungstermin mit uns.

Viele Antworten auf immer wieder gestellte Fragen rund um den Kindersitz finden Sie auf unserer Website oder wenden Sie sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie können uns die Beantwortung Ihrer Fragen erleichtern, indem Sie immer das Gewicht des Kindes mit angeben. Ebenso wichtig ist, ob der Kindersitz mit einem Beckengurt befestigt werden muss und ob es sich bei diesem um einen statischen, automatischen oder um ein Modell mit einer Arretierfunktion handelt.

Bilder aus unserem Beratungszentrum

Eine Auswahl unserer KindersitzeProbesitzen im eigenen Auto

Unser Demonstartionssitz